Streetfotografie Ehrenfeld

Streetfotografie war die Ansage für das heutige Treffen der Fotofreunde. Dabei zog eine kleine Gruppe durch das, von den Temperaturen her, aufgeheizte Köln-Ehrenfeld. Hier gab es vieles zu entdecken und zu bewundern. Vor allem die zahlreichen, doch recht eindrucksvollen Graffitis.

Hanni hat für die Gruppe bereits im Vorfeld eine Tour vorbereitet, bei der es erst durch Ehrenfeld mit den vielen Graffitis und anschließend noch zum Helios-Gelände mit dem Leuchtturm von Köln ging.

Mach dem Rundgang gingen alle auf eine Abkühlung und einem leckeren Essen ins ‚Helbrands‘, wo alle bei lebhaften Gesprächen den Tag ausklingen ließen.