Software und Apps für Fotografen

An dieser Stelle wollen wir Euch einige Links und Apps präsentieren, die das Fotografenleben erleichtern können. Einige der Angebote sind kostenlos, aber wenn der Entwickler um eine Spende (Donation) bittet, dann überlegt bitte einmal, dass die Entwicklung von Software Zeit und Geld kostet. Ich finde es fair, wenn man für ein immer wieder genutztes Programm einen kleinen Obolus entrichtet.

Dämmerungs- und Blaue-Stunde-Rechner

Dieser Rechner ermittelt nicht nur die Zeiten für Dämmerung, Blaue Stunden, Sonnen- und Mond-Auf- und Untergänge, sondern zeigt auf der Karte auch den Stand von Sonne und Mond zu den Zeiten. Ein wirklich praktischer Helfer.
Link: JeKoPhoto Dämmerungsrechner

Einen ähnlichen Umfang bietet die kostenpflichtige App Blaue Stunde (Sonnenrechner) bei Google Play.

Kostenlos bei Google Play ist z.B. Blaue Stunde

Lichtsetzung/Lichtsetups

Eine schöne App für Handy und vor allem Tablet zum Thema Lichtstzung/Setup ist Photo Studio Light Setup

Online und kostenlos zum testen gibt es den Lighting Diagram Creator, auch hier könnt Ihr Setups entwickeln.

Bildbearbeitungssoftware

IrfanView ist ein mächtiges und für private, nicht kommerzielle Nutzer kostenloses Bildbearbeitungsprogramm

Das ExifTool ermöglicht das Auslesen und Bearbeitung der Exifdaten eurer Bilddateien. Ich empfehle dazu die Oberfläche ExifToolGui.
(Damit ExifTool GUI funktioniert, muss man die EXE-Datei von ExifTool in exiftool.exe umbenennen und in den Ordner schieben, in dem auch ExifToolGUI.exe liegt.)